Streikradar

Topaktuell über Streiks im Reiseverkehr informiert bei streikradar.de

Streikradar

Streikradar.de – ein aktueller Streikkalender für Urlaubs- und Geschäftsreisende

Pilotenstreik, Bahnstreik, Fluglotsenstreik, Flugbegleiterstreik, Streik der Bus- und Taxifahrer, Streik des Bodenpersonals, Streik der Flughafenfeuerwehr, Lokführerstreik 

Arbeitskampf in Europa ist Alltag – gestreikt wird jeden Tag. Streikmassnahmen im Reiseverkehr bedeuten verpasste Termine, geplatzte Urlaubsreisen, Ärger, Stress und finanziellen Verlust. Leidtragende sind die Reisenden, auf ihrem Rücken und zu ihren Lasten wird der Arbeitskampf ausgetragen. Streikradar.de stellt Ihnen tagesaktuelle Informationen, Links, Downloads als Hilfestellung zur Verfügung.

Hier finden Sie immer die aktuellen Streikinfos für den Reiseverkehr. Weiterhin will Streikradar.de Sie über Ihre Rechte informieren und Alternativen aufzeigen.

Die letzten Meldungen:

Air France Piloten streiken zum Beginn der Fußball EM

2016-06-10 11:54:55 d-ambros

Die Fußball EM ist offensichtlich ein willkommener Anlass, auf sich aufmerksam zu machen.

Die Air France Piloten sind vom 11.06. – 14.06.2016 zum Streik aufgerufen. Die Fluglinie plant, ca 75 % der Mittelstreckenflüge und 90 % der Langstreckenflüge abzuwickeln.

Passagiere sollten unbedingt ihren Flugstatus online prüfen.

Links zum Thema:

Posted in: Streik Read more... 0 comments

03.06.2016 Frankreich - kein Fluglotsenstreik

2016-06-03 08:35:03 d-ambros

Diesmal eine gute Meldung aus Frankreich. Die Fluglotsen haben den angekündigten, dreitägigen Streik 03.06. – 05.06.2016 abgesagt. Der Flugverkehr nach und über Frankreich sollte somit am Wochenende störungsfrei verlaufen.

Posted in: Streik Read more... 0 comments

Air France Piloten streiken zur EM

2016-06-03 07:29:16 d-ambros

Drei Pilotengewerkschaften haben zum Auftakt der Fußball-EM in der Zeit vom 10.06. – 14.06.2016 zum Streik aufgerufen.  Welchem Umfang die Streikmaßnahmen haben ist momentan noch nicht bekannt. Frankreich wird derzeit von einer Streikwelle aus allen Branchen heimgesucht.

Vergangene Woche wurde an den Tankstellen das Benzin knapp, weil Raffinieren bestreikt wurden,  gestern, Donnerstag 03.06.2016 legten die Arbeiter in Atomkraftwerken die Arbeit nieder. Bis zu 120.000 Haushalte waren stundenlang ohne Strom.

Nahezu täglich kommt es zu kurzfristig angekündigten Aktionen von Busfahrern, Metropersonal, Lokführern.

Hintergrund sind u.a. die Pläne der Regierung, das Arbeitsrecht zu reformieren. Zur Disposition steht die 35-Stunden-Woche und der Kündigungsschutz.

 

Posted in: Streik Read more... 0 comments

Alle Meldungen unter: www.streikradar.de/category/streik/