09.08.2012 Lufthansa-Flugbegleiter streikwillig

1,5 Mrd Euro Kostensenkung will Lufthansa bis Ende 2014 mit dem Spargrogramm “Score” erreichen. Die Flugbegleiter kämpfen jedoch um mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen. Über 97 % haben sich am Mittwoch 08.08.2012 dafür ausgesprochen, den Forderungen ggf. auch mit einem Streik Nachdruck zu verleihen. Lufthansa soll bis Donnerstag, 16.08.2012 ein neues Angebot vorlegen. Erst dann werden die Flugbegleiter entscheiden, wie es im Arbeitskampf weiter geht. Die Ferienzeit ist noch nicht gerettet – wir berichten weiter.