11.07.2015 Fluglotsenstreik in Spanien aber ……

ca. 80 % des Flugverkehrs sind auf Grund einer Anordnung des spanischen Verkehrsministeriums gesichert. Nachfolgend die Pressemeldung:

Wer am Wochenende nach Spanien oder innerhalb des Landes fliegen will, muss wohl doch nicht mit dem ganz großen Chaos rechnen. Zwar wollen die spanischen Fluglotsen am Samstag von 10 bis 13 Uhr und am Sonntag von 17 bis 20 Uhr die Arbeit niederlegen. Trotzdem dürften sich mögliche Störungen des Flugverkehrs in Grenzen halten. Der Grund: Das spanische Verkehrsministerium hat einen Mindestbetrieb von 80 Prozent angeordnet. Schon beim letzten Fluglotsen-Streik im Juni hatte es nur geringe Einschränkungen gegeben. Damals wurden durch die Regierung 70 Prozent der Flüge gesichert. Ein weiterer Ausstand ist für das Wochenende 25. und 26. Juli geplant.