27.01.2012 IBERIA-Pilotenstreik – IBERIA streicht Flüge

Am 27.01.2012 geht der Kampf der IBERIA-Piloten mit einem Streik gegen die Gründung der Billigairline IBERIA-Express in die nächste Runde. Wichtig: der Streik betrifft nur Flüge die von IBERIA durchgeführt werden sollten. Flüge der „Töchter“  VUELING oder AER NOSTRUM sind n i c h t betroffen.

An allen drei Streiktagen sind die Flüge IB 3503 und IB 3516 zwischen Frankfurt und Madrid betroffen. Am 27. und 30. Januar kommen die Flüge IB 3534 und IB 3539 zwischen München und Madrid hinzu.

Im Interkontverkehr kommt es zu Ausfällen auf den Strecken Madrid –  Sao Paulo / Bueneso Aires / Lima und Bogota.

Im innerspanischen Verkehr sind vor allem Dienste auf der Rennstrecke Madrid – Barcelona betroffen. Aber auch Flüge zum Beispiel nach Bilbao, Sevilla und Alicante fallen aus.

 IBERIA bietet Umbuchungen und Rückerstattungen an. Bitte wenden Sie sich an Ihre Verkaufsstelle. 

weitere Links und Infos zu IBERIA Pilotenstreik:

was für Sie noch interessant sein könnte