30.09.2016 Bahnstreik Italien

Am 30.09.2016 wird bei den Bahnen in Italien gestreikt. Mehrere Gewerkschaften haben zur Arbeitsniederlegung aufgerufen. Der Ausstand soll bis 21 Uhr dauern.

Unsicher sind die Auswirkungen auf den internationalen Zugverkehr über den Brenner und in die Schweiz.facebook_teaser_get-stronger-week-by-puma

Die Streikmaßnahmen können auch die DB-ÖBB Eurocity-Züge auf der Strecke München – Innsbruck – Brenner – Italien betreffen. Ausgenommen sind die Züge EC 85 von München nach Bologna mit Abfahrt um 9.37 Uhr und EC 84 von Bologna nach München mit Abfahrt um 11.52 Uhr.

Ob auch der Malpensa-Express, der die Mailänder Innenstadt mit dem Flughafen Malpensa verbindet, bestreikt wird, stand bis Redaktionsschluss noch nicht fest. Im Streikfall wird der Zug durch Busse ersetzt, die ohne Halt zwischen Innenstadt und Airport verkehren.