Air France Kabinenpersonal zum Streik aufgerufen

Gewerkschaften haben das Air France Kabinenpersonal in der Zeit vom 18.03. – 20.03.2017 zum Streik aufgerufen. Die Auswirkungen sind noch nicht exakt absehbar. Air France wird Flüge sowohl mit nicht organisierten Crews wie auch mit reduzierten Crews durchführen. Bei Flügen mit reduzierter Cabincrew kann auch die Passagieranzahl gesenkt werden.PUMA_VersionBEST_Mailabbinder

Kunden von Reisebüros wenden sich wegen Umbuchungen und Erstattungen direkt an ihre Verkaufsstelle. Allen anderen Passagiere stehen die veröffentlichten Kommunikationskanäle zur Verfügung.

Die Billigtochter HOP ist nicht vom Streik betroffen.

Links und Hilfe zum Thema: