07.09.2012 – Lufthansa-Flugbegleiter-Streik 2012 in Zahlen

Lufthansa erlebt den heftigsten Arbeitskampf der Unternehmensgeschichte. 24 Stunden soll der Streik am Freitag, 07.09.2012 dauern. Von 1800 geplanten Flügen wurden ca. 1200 Flüge gestrichen. Davon werden 100.000 Passagiere betroffen sein. Der finanzielle Schaden wird am Freitag von Experten auf ca.  20 Millionen Euro geschätzt.

Die Kunden sind verunsichert und platzieren Neubuchungen beim Wettbewerb. Der Lufthansa-Buchungsbestand ist um ca 50.000 Buchungen niedriger als im September / Oktober des Vorjahres.

Aufgerufen zum Streik am 07.09.2012 hat UFO, die Gewerkschaft der Flugbegleiter die Besatzungen an den Standorten Frankfurt, München, Düsseldorf, Berlin, Hamburg und Stuttgart.

Links und Hilfe zum Thema: