Streikradar

Streikradar.de – ein aktueller Streikkalender für Urlaubs- und Geschäftsreisende

Pilotenstreik, Bahnstreik, Fluglotsenstreik, Flugbegleiterstreik, Streik der Bus- und Taxifahrer, Streik des Bodenpersonals, Streik der Flughafenfeuerwehr, Lokführerstreik 

Aktuell sind die Einschränkungen des Reisverkehrs überwiegend durch das Corona-Virus geprägt. Der echte Arbeitskampf ist in den Hintergund gerückt. Aber auch Naturkatastrophen, Terroranschläge und sonstige Ereignisse haben immer häufiger Einfluss auf den Reiseverkehr. Deshalb werden wir unsere Informationen entsprechend erweitern. Ein Service des Gechäftsreisespezialisten ITO-Reise GmbH in Passau.

Hier finden Sie immer die aktuellen Einschränkungen für den Reiseverkehr. Weiterhin will Streikradar.de Sie über Ihre Rechte informieren und Alternativen aufzeigen.

Die letzten Meldungen:

Fährenstreik in Griechenland

2021-02-23 16:28:24 d-ambros

Am Dienstag (23.02.) und Mittwoch (24.02.) findet in Griechenland ein Fährstreik statt, dadurch sind zahlreiche Inseln von der Außenwelt abgeschnitten. 
Im Fall von Streikmaßnahmen ist mit größeren Einschränkungen im Fährtransport zu rechnen. Verspätungen und Ausfälle sind zu erwarten. Auch vor und nach den offiziellen Streikzeiten kann es aus organisatorischen Gründen zu Einschränkungen kommen.

Posted in: Streik Read more... 0 comments

Griechenland

2021-02-22 16:22:11 d-ambros

Update 21.02.2021: Laut Medienberichten wurden die Einschränkungen aller ankommenden Flüge sowie die Auflagen zur vorgeschriebenen Selbstquarantäne bis zum 08.03. verlängert. Flüge aus Nicht-EU- und Nicht-Schengen-Abkommensländern nach Griechenland sind weiterhin verboten. Hiervon ausgenommen sind Bürger der folgenden Länder: Australien, Israel, Neuseeland, Russland, Ruanda, Singapur, Südkorea, Thailand, die Vereinigten Arabischen Emirate und das Vereinigte Königreich.

Posted in: Streik Read more... 0 comments

Sri Lanka - Bahnstreik

2021-02-22 16:17:47 d-ambros

22.02.2021: Für Montag Mitternacht (22.02.) ist von mehreren Gewerkschaften ein 24-stündiger Zugstreik angekündigt worden. 
Im Fall von Streikmaßnahmen ist mit größeren Einschränkungen im Bahnverkehr zu rechnen. Verspätungen und Zugausfälle sind zu erwarten. Auch vor und nach den offiziellen Streikzeiten kann es aus organisatorischen Gründen zu Einschränkungen kommen. Reisende sollten Verspätungen in ihrer Reiseplanung berücksichtigen und sich vor Antritt ihrer Reise bei ihrem Reiseveranstalter nach den aktuellen Informationen erkundigen.

Posted in: Streik Read more... 0 comments

Alle Meldungen unter: www.streikradar.de/category/streik/