Streikradar

Streikradar.de – ein aktueller Streikkalender für Urlaubs- und Geschäftsreisende

Pilotenstreik, Bahnstreik, Fluglotsenstreik, Flugbegleiterstreik, Streik der Bus- und Taxifahrer, Streik des Bodenpersonals, Streik der Flughafenfeuerwehr, Lokführerstreik 

Arbeitskampf in Europa ist Alltag – gestreikt wird jeden Tag. Streikmassnahmen im Reiseverkehr bedeuten verpasste Termine, geplatzte Urlaubsreisen, Ärger, Stress und finanziellen Verlust. Leidtragende sind die Reisenden, auf ihrem Rücken und zu ihren Lasten wird der Arbeitskampf ausgetragen. Streikradar.de stellt Ihnen tagesaktuelle Informationen, Links, Downloads als Hilfestellung zur Verfügung. Ein Service des Gechäftsreisespezialisten ITO-Reise GmbH in Passau.

Hier finden Sie immer die aktuellen Streikinfos für den Reiseverkehr. Weiterhin will Streikradar.de Sie über Ihre Rechte informieren und Alternativen aufzeigen.

Die letzten Meldungen:

Wenn die Technik streikt

2019-10-16 09:29:07 d-ambros

16.10.2019: SWISS muss kurzfristig 29 Maschinen aus der Bomardier-Flotte wegen Triebwerksproblemen zur Überprüfung aus dem Verkehr ziehen. Heute fallen ca 30 Flüge aus. Betroffen sind u.a. Hannover, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart und Nürnberg.

Posted in: Streik Read more... 0 comments

20.10.2019 UFO will LH bestreiken

2019-10-14 20:13:08 d-ambros

Die Gewerkschaft UFO (Unabhängige Flugbegleiter Organisation) hat für Sonntag, 20.10.2019 einen befristeten Warnstreik an den Standorten München und Frankfurt angekündigt. Der Ausstand soll von 06.00 h bis 11.00 h dauern.

Das Ziel von Lufthansa ist, den gesamten Flugplan ohne Änderungen und Ausfälle abzuwickeln. LH betrachtet den geplanten Streik als rechtswidrig, verweist auf eine ungeklärte Vertretungsbefugnis des UFO-Vorstands und kündigt Rechtsmittel an.

Passagiere sollten:

  • eine aktuelle Mobilfunknr in die Buchung eintragen,
  • eine aktuelle Emailadresse in die Buchung eintragen,
  • die Kontaktdaten im Miles & More Profil aktualisieren
  • Samstag Abend und Sonntag den Flugstatus prüfen

Harte Linie:

Da Lufthansa die rechtliche Vertretungsbefugnis von UFO anzweifelt und somit den Streik als rechtswidrig betrachtet, droht sie Mitarbeitern, die sich am Streik trotz Diensteinteilung Konsequenzen wie Gehaltskürzungen, Schadensersatzforderungen und „rechtliche Schritte gegen jeden einzelnen“ an.

Was steht noch an:

UFO wird testen, ob Lufthansa gegen Streik (erfolgreich) vorgeht. Wäre die Vertretungsbefugnis zu Gunsten von UFO geklärt, kommt sicherlich die Urabstimmung. Auch bei den anderen Konzernairlines wie EUROWINGS, GERMANWINGS, Cityline oder Sun Express sind die Tarifverträge noch zu regeln.

Posted in: Streik Read more... 0 comments

21.08.2019 RYANAIR-Flugbegleiter in Portugal kündigen Streik an

2019-08-08 10:53:33 d-ambros

Vom 21.08.08. – 25.08.2019 wollen die portugiesischen Flugbegleiter des Billigliegers RYANAIR streiken.

Posted in: Streik Read more... 0 comments

Alle Meldungen unter: www.streikradar.de/category/streik/