Streikradar

Streikradar.de – ein aktueller Streikkalender für Urlaubs- und Geschäftsreisende

Pilotenstreik, Bahnstreik, Fluglotsenstreik, Flugbegleiterstreik, Streik der Bus- und Taxifahrer, Streik des Bodenpersonals, Streik der Flughafenfeuerwehr, Lokführerstreik 

Arbeitskampf in Europa ist Alltag – gestreikt wird jeden Tag. Streikmassnahmen im Reiseverkehr bedeuten verpasste Termine, geplatzte Urlaubsreisen, Ärger, Stress und finanziellen Verlust. Leidtragende sind die Reisenden, auf ihrem Rücken und zu ihren Lasten wird der Arbeitskampf ausgetragen. Streikradar.de stellt Ihnen tagesaktuelle Informationen, Links, Downloads als Hilfestellung zur Verfügung. Ein Service des Gechäftsreisespezialisten ITO-Reise GmbH in Passau.

Hier finden Sie immer die aktuellen Streikinfos für den Reiseverkehr. Weiterhin will Streikradar.de Sie über Ihre Rechte informieren und Alternativen aufzeigen.

Die letzten Meldungen:

Lufthansa-Streik 07.11. und 08.11.2019

2019-11-05 14:48:11 d-ambros

Die Gewerkschaft UFO hat bei der Lufthansa-Kernmarke einen Streik am 07.11. und 08.11.2019 des Kabinenpersonals angekündigt. Der Ausstand soll 48 Stunden dauern.

Lufthansa prüft noch rechtliche Schritte um den Streik abzuwenden, bereitet sich aber mit einem Notflugplan auf diesen Arbeitskampf vor.

Passagiere sollten unbedingt aktuelle Kontaktdaten wie Mobilrufnr und Emailadresse in der Buchung oder im Miles & More-Profil hinterlegen um aktuelle Nachrichten zu empfangen.

Links und Hilfe zum Thema:

Umbuchungen:

Um Planungssicherheit zu gewährleisten lässt bietet Lufthansa bereits jetzt Umbuchungen an. Passagiere mit einem rein innderdeutschen Ticket können ihr Ticket auf eine Fahrkarte der Deutschen Bahn umtauschen.

Posted in: Streik Read more... 0 comments

25.10.2019 Generalstreik in Italien

2019-10-23 09:40:43 d-ambros

Am Freitag, 25.10.2019 soll ein Generalstreik das öffentliche Leben lahm legen.

Da sich die Fluglotsen an dem Ausstand beteiligen wollen, ist mit erheblichen Einschränkungen im Flugverkehr zu rechnen. Auch das fliegende Personal von Alitalia sowie die Abfertigungsmitarbeiter an den Mailänder Flughäfen Linate und Malpensa wollen die Arbeit niederlegen.

Die Bahnen wollen bereits am Freitag um 21.00 h mit einem 24-stündigen Streik beginnen.  

Autoreisende müssen damit rechnen, dass die Mautstellen an den Autobahnen bestreikt werden. Sind die Schranken offen, ist die Fahrt dennoch nicht gebührenfrei. Die Fahrzeuge werden elektronisch erfasst und mit und mit Nachforderungen ist zu rechnen. Auch die Seehäfen werden bestreikt, Reisende müssen mit Verzögerungen und Ausfällen im Fährverkehr rechnen

Posted in: Streik Read more... 0 comments

20.10.2019: UFO bestreikt jetzt LH-Konzerntöchter

2019-10-18 18:39:26 d-ambros

update 21.10.2019:

Die Strategie der Lufthansa, alle Flüge durchzuführen ist nicht aufgegangen. Ca 100 Flüge sind am Sonntag, 20.10.2019 ausgefallen.

Die Gewerkschaft UFO hat die Flugbegleiter zur Urabstimmung mit Frist bis 01.11.2019 aufgerufen. Danach könnte es zu längerfristigen Arbteisniederlegungen der Kabinencrews kommen.

update 20.10.2020:

der Streik bei den Konzerntöchtern wurde verlängert bis 24.00 h

Die Flugbegleiterhewerkschaft UFO ändert die Strategie. Der Streik bei Lufthansa am Sonntag, 20.10.2019 ist abgesagt, nachdem der Kranich eine Zusage von 2 % Erhöhung der Gehälter zugesagt hat.

Nun sind aber die Konzerntöchter an der Reihe. UFO hat die Flugbegleiter folgender Gesellschaften zum Streik aufgerufen:

Sonntag 20.10.2019 alle Abflüge an Deutschland von 05.00 h bis 11.00 h

Zarengold - die Traumreise auf der Transsib Route von Moskau nach Peking
Posted in: Streik Read more... 0 comments

Alle Meldungen unter: www.streikradar.de/category/streik/