20.10.2019: UFO bestreikt jetzt LH-Konzerntöchter

update 21.10.2019:

Die Strategie der Lufthansa, alle Flüge durchzuführen ist nicht aufgegangen. Ca 100 Flüge sind am Sonntag, 20.10.2019 ausgefallen.

Die Gewerkschaft UFO hat die Flugbegleiter zur Urabstimmung mit Frist bis 01.11.2019 aufgerufen. Danach könnte es zu längerfristigen Arbteisniederlegungen der Kabinencrews kommen.

update 20.10.2020:

der Streik bei den Konzerntöchtern wurde verlängert bis 24.00 h

Die Flugbegleiterhewerkschaft UFO ändert die Strategie. Der Streik bei Lufthansa am Sonntag, 20.10.2019 ist abgesagt, nachdem der Kranich eine Zusage von 2 % Erhöhung der Gehälter zugesagt hat.

Nun sind aber die Konzerntöchter an der Reihe. UFO hat die Flugbegleiter folgender Gesellschaften zum Streik aufgerufen:

Sonntag 20.10.2019 alle Abflüge an Deutschland von 05.00 h bis 11.00 h

Zarengold - die Traumreise auf der Transsib Route von Moskau nach Peking